Dicker Daumen

Falls der Daumen mal etwas angeschwollen sein sollte und grade kein Proshop in der Nähe ist der mal eben das Loch größer schleifen kann, gibt es verschiedene Möglichkeiten:

1. Taschentuch
Einfach ein Papiertaschentuch doppelt um den Daumen wickeln und in das Loch quetschen. Etwa eine Minute warten, Taschentuch wieder entfernen, fertig. Das Taschentuch saugt die Feuchtigkeit aus dem Daumen wodurch er wieder etwas kleiner wird.

2. Puder
Handelsübliches Babypuder (sollte man stets in der Bowlingtasche haben) auf die Daumenseiten und Rückseite streichen – nicht auf die Vorderfläche, sonst kann man den Ball nicht mehr festehalten.

3. Schmirgel
Zwei kleine Streifen Schleifpapier sollten in deiner Bowlingtasche schon Platz finden. 240er oder 320er Korn um Masse wegzuschleifen und 400er oder 600er zum nachpolieren. Mit einem etwa 5×2 cm Streifen lässt sich wunderbar z.B. mit dem Zeigefinger das Daumenloch an den Stellen erweitern wo es drückt.